Dies kann mehrere Ursachen haben. Bitte prüfe zuerst die selbst die folgenden Punkte, bevor du uns kontaktierst:

 

1. Hast du die richtige E-Mail Adresse bzw. Benutzernamen angegeben?

Wenn das Zurücksetzen unter diesem Link nicht klappt, kann es daran liegen, dass du einen Benutzernamen oder E-Mail eingegeben hast, die bei uns gar nicht registriert sind. Hast du vielleicht noch eine andere E-Mail Adresse, mit der du dich hier registriert haben könntest? Probiere auch sie einmal aus – vielleicht kannst du dich damit sogar einloggen, ohne dein Passwort zurücksetzen zu müssen.

2. Schau im Spam-Ordner deines E-Mail Postfachs nach

E-Mails, die scheinbar nicht ankommen, verstecken sich gern mal im Spam Ordner. Sieh bitte auch dort nach und gib der E-Mail zum Zurücksetzen deines Passworts ein paar Minuten Zeit, anzukommen. Manchmal kommen die Mails verzögert an – je nachdem, wie viel “Arbeit” die Server haben.

 

3. Ist dein Benutzerkonto wirklich verifiziert?

Damit unsere Webseite rechtskonform ist, kannst du dir ein neues Benutzerkonto (z.B., wenn du das erste Mal bei uns etwas kaufst) nur dann anlegen, wenn du nach der Aktivierung des Kontos auf den Bestätigungslink in deiner E-Mail klickst. Diese E-Mail erhältst du automatisch nach deiner allerersten Bestellung. Falls du also gerade deinen ersten Kurs bei uns gekauft hast: Bitte schau noch einmal in die E-Mail, die du unmittelbar danach erhalten hast und klicke auf den Bestätigungslink!

Andernfalls wird dein Konto nicht bestätigt sein, weshalb auch das Zurücksetzen deines Passworts nicht funktioniert (selbst dann, wenn du bereits ein Passwort vergeben hast!)

Falls du diese E-Mail nicht mehr finden kannst, melde dich bitte bei uns und bitte uns darum, dir erneut einen Aktivierungslink für dein Konto zu senden. Klicke dann auf den Bestätigungslink in der erneuten E-Mail. Danach dürfte es möglich sein, dein Passwort zurückzusetzen.